Achtung: Unsere Vereinskasse-Aktion pausiert derzeit. Stattdessen haben wir mit Simon Zoller und dem FC PlayFair die Aktion #spendedeinetrikotnummer gestartet, die Amateurklubs hilft, die durch Corona in Not geraten sind. Alle Infos zur Aktion findest Du unter gabfaf.de/trikotnummer.

Jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Eure Projekte

Bewirb Dich hier bei unserer Vereinskasse-Aktion. Wir geben mit Hilfe von Sponsoren jeden Monat einem Klub 2000 Euro Zuschuss für ein konkretes Projekt!

Etliche Amateurvereine haben schon profitiert. Etwa der SV Dedensen (Ballfangzäune), der SV Grün-Weiß Bestensee (Platzsanierung nach Wildschweinangriff), der TSV Sulzfeld (Sanierung der Duschen), der Laager SV (Renovierung Sanitäranlagen) und Sparta Göttingen (Frauensparte in Not).

Die #GABFAF-Supporter entscheiden, was mit dem Geld passiert. Nur eingetragene Supporter können Vorschläge machen. Und nur eingetragene Supporter stimmen ab, welche Klub den Zuschuss erhält. Deine Bewerbung gilt automatisch für die nächsten drei Monate.

Das Aktionsbündnis #GABFAF setzt sich für den Amateurfußball ein. Als Supporter bekommst Du unseren Newsletter. Kosten oder Verpflichtungen entstehen Dir nicht. Wir nutzen Deine Daten nicht für Werbung und geben sie nicht an Dritte weiter.



Es gelten diese Teilnahmebedingungen und diese Hinweise zum Datenschutz. Mit der Teilnahme meldest Du Dich kostenlos als #GABFAF-Supporter/in an (sofern Du es nicht schon bist).



Für die Anmeldung als #GABFAF-Supporter gelten die hier verlinkten Informationen nach DSGVO.

Das sind die Teilnahmebedingungen für die Vereinskasse-Aktion:

Die Teilnahme-Bedingungen

Die Teilnahme erfolgt über das Kontaktformular auf dieser Seite. Pro Person und Mailadresse ist nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter der Sportbuzzer GmbH dürfen nicht teilnehmen.

Das #GABFAF-Team sichtet die Vorschläge und wählt mehrere Kandidaten aus. Den Gewinner bestimmen die #GABFAF-Supporter per Abstimmung. Der Teilnahme-Link dazu wird mit dem Newsletter versendet.

Der Preis darf nicht an Dritte weitergegeben oder -verkauft werden. Er steht dem nominierten Verein zu, der in der Abstimmung zum genannten Teilnahmeschluss vorne liegt. Voraussetzung ist, dass der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Das Geld wird ausschließlich auf ein Vereinskonto ausgezahlt, nicht an Firmen oder Privatpersonen.

Die Bewerbung gilt automatisch für die nächsten drei Monate. Anschließend werden die Daten gelöscht. Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für die Anmeldung als #GABFAF-Supporter gilt eine gesonderte Datenschutzerklärung, siehe hier.

Noch mehr Gründe

sich jetzt als #GABFAF-Supporter einzutragen:
1

Bescheid wissen

Was hat #GABFAF erreicht? Wofür kämpfen wir? Wie kannst Du helfen? Wir informieren Dich per Mail.
2

Mitbestimmen

Supporter können Vereine für die #GABFAF-Vereinskasse vorschlagen und stimmen jeden Monat ab, welcher Klub die 2000 Euro bekommt.
3

Preise sichern

Wir veranstalten exklusive Aktionen und Gewinnspiele nur für #GABFAF-Supporter.

Hier kannst Du Dich als #GABFAF-Supporter eintragen, ohne Dich für Euren Verein zu bewerben:

Kontakt

Fragen? Hinweise? Ideen?

Schreib uns eine Nachricht.

Sportbuzzer GmbH,
August-Madsack-Str. 1,
30559 Hannover

Mail: gabfaf@sportbuzzer.de
Whatsapp/Telegram: 01512/8497729
Facebook: GABFAF
Insta: gabfaf.amateurfussball