Beim Rafa-Abschied: Roter Teppich für das Ehrenamt

Am 13. Oktober 2019 sagt Rafael van der Vaart Tschüss im Volksparkstadion - und widmet sein mit Top-Stars besetztes Abschiedsspiel dem Amateurfußball. #GABFAF ist mit vielen Aktionen dabei und macht Werbung für die gute Sache.

Ein besonderes Highlight steht in der Halbzeitpause an: Stellvertretend für die ungezählten Menschen, die das Leben in den Amateurvereinen prägen, werden 30 verdiente Ehrenamtliche auf dem Spielfeld geehrt. Wolff Fuss und Marcell Jansen moderieren, die Namen der Ehrenamtlichen laufen über die LED-Banden.

In Eurem Verein gibt es jemanden, der sich diesen unvergesslichen Gänsehaut-Moment verdient hat? Dann nominiere ihn oder sie hier. Zehn Plätze für die Ehrung vergeben wir exklusiv an die Menschen, die von #GABFAF-Supportern vorgeschlagen werden. Natürlich bekommen der Geehrte und eine Begleitperson auch freien Eintritt zum Spiel.

Die Verlosung ist exklusiv für #GABFAF-Supporter. Falls Du das Amateurfußball-Bündnis noch nicht unterstützt, kannst Du das ganz einfach mit einem Häkchen im Teilnahme-Formular machen. #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Sponsoren und in der Politik für die Amateurvereine ein.

Teilnahmeschluss ist Montag, 16. September, 15 Uhr. Die Teilnahmebedingungen findest Du weiter unten auf der Seite.

Überrasche den möglichen Gewinner und sage ihm/ihr noch nichts. Wenn wir Deinen Vorschlag auslosen, nehmen wir Kontakt mit Dir auf. Dann kannst Du fragen. Will er/sie nicht, wäre das kein Problem. Dann ziehen wir einen Ersatzgewinner.




Für die Anmeldung als #GABFAF-Supporter gelten die hier verlinkten Informationen nach DSGVO.

Infos und Tickets für das Abschiedsspiel:

Die Teilnahme-Bedingungen

Pro Person und Mailadresse ist nur eine Teilnahme möglich. Mitarbeiter der Sportbuzzer GmbH dürfen nicht teilnehmen. Der Preis darf nicht an Dritte weitergegeben oder -verkauft werden.

Die Gewinner (m/w/d) werden spätestens 48 Stunden nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt und per Telefon oder E-Mail informiert. Er/sie muss sich innerhalb von 72 Stunden an gabfaf@sportbuzzer.de zurückmelden und mitteilen, ob der Geehrte den Preis annimmt – oder alternativ dessen Kontaktdaten mitteilen, damit die Redaktion die Zustimmung einholen kann. Ansonsten verfällt der Preis und es wird nach dem Zufallsprinzip ein Ersatz-Gewinner ermittelt und benachrichtigt.

Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für die Anmeldung als #GABFAF-Supporter gilt eine gesonderte Datenschutzerklärung, siehe hier.

Noch mehr Gründe

sich jetzt als #GABFAF-Supporter einzutragen:
1

Bescheid wissen

Was hat #GABFAF erreicht? Wofür kämpfen wir? Wie kannst Du helfen? Wir informieren Dich per Mail.
2

Mitbestimmen

In regelmäßigen Umfragen entscheiden unsere Supporter mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.
3

Geld sparen

Supporter bekommen zehn Prozent Rabatt auf #GABFAF-Merch
4

Preise sichern

Wir veranstalten exklusive Aktionen und Gewinnspiele nur für #GABFAF-Supporter.

Hier kannst Du Dich als #GABFAF-Supporter eintragen, ohne am Gewinnspiel teilzunehmen:

Kontakt

Fragen? Hinweise? Ideen?

Schreib uns eine Nachricht.

Sportbuzzer GmbH,
August-Madsack-Str. 1,
30559 Hannover

Mail: gabfaf@sportbuzzer.de
Whatsapp/Telegram: 01512/8497729
Facebook: GABFAF
Insta: gabfaf.amateurfussball